Besuchen Sie Ostende mit einem Fremdenführer und entdecken Sie die überraschende Vielfalt auf See, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus ......



Mini-Kreuzfahrt mit der Franlis

Schon vor dem Ablegen genießen wir den sich ständig ändernden Verkehr im Hafen: die Fähre, Fischerboote, Vergnügungsboote, Betriebsboote und Installationsschiffe für die Windparke ... die Rolle des Leuchtturms, die Aktivität im Kontrollturm ... Auf hoher See lernen wir, die Bojen voneinander zu unterscheiden, genießen wir die königliche Skyline von Ostend, segeln zwischen den tückischen Sandbänken und erfahren mehr über die verkehrsreichste Schifffahrtsroute der Welt vor unserer Küste.


» Zur Buchung


Franlis und Visserskaai Spaziergang

Auf die Bootsfahrt mit der Franlis folgt ein lehrreicher Spaziergang entlang des Zeeheldenpleins und des Visserskaai mit Aufmerksamkeit für die Vistrap, die Aktivitäten der staatlichen Reederei ‘Vloot’, die ehemaligen Postboote der ‘Regie voor Maritiem Transport’, den letzten isländischen Trawler O.129 Amandine und den beeindruckenden Drei-Meister-Mercator..


» Zur Buchung

Windmühlen-Kreuzfahrt

An Bord der ‘Albatros’ der Reederei ‘Captain Blue’ segeln Sie in Richtung Thornton Bank. Der Fhürer erzählt die faszinierende Geschichte der Nordsee und ihrer geschäftigen Schifffahrt, Fischerei, Sandgewinnung, Bojen, Seekarten, Knoten und Seemeilen, Schiffstypen und Wracks, Sandbänke, Gezeiten und Strömungen .... Nach 2 Stunden Segeln überrascht uns das fliegende Ballett der Hunderte imposanter Windkraftanlagen, ein unglaubliches Beispiel für Technik und nachhaltige Energiepolitik.


» Zur Buchung




Mit dem Fahrrad-----------------------------------------------------------

Radtour “The Crystal Ship”

Mehr als 40 nationale und internationale Künstler nahmen am Public Art Festival “The Crystal Ship” teil. Sie schufen gigantische Mauerbilder in der Stadt. Alle diese Werke sind permanent ausgestellt. Die Arbeiten bilden einen künstlerischen Weg in den inneren und äußeren Vororten von Ostende. In seinem Genre ist “The Crystal Ship - Public Art Festival” das größte in Europa. Der Führer zeigt Ihnen und erklärt die meisten Arbeiten während dieser Radtour.

Normale Dauer: 3 Stunden, nur nach Vereinbarung.
Beginnen Sie am Tourismusbüro.

» Zur Buchung


Radtour “Ostende 1914-18”

Diese Radtour ist Teil des Gedenkens an das 100-jährige Bestehen des Ersten Weltkriegs und führt Sie an einer Reihe markanter historischer Orte vorbei. Unterwegs lernen wir den historischen Hintergrund von Ostende während des Ersten Weltkriegs kennen: die Bedeutung des Hafens von Ostende und der Küstenverteidigung, den Flüchtlingsstrom usw. Während Sie entlang der Orte des Ersten Weltkriegs in Ostende radeln, erzählt Ihnen der Führer starke Geschichten, unter anderem über die Absperrung der Uferpromenade und des Kais, die U-Boote im Vlotdok oder die Tirpitz-Batterie. Der Kurs führt Sie entlang des Ufermauers, des Fort Napoleon, der Spuikom und des Groen Lint um Ostende.
Anfang und Ende müssen vereinbart werden.


» Zur Buchung

Radtour “Vom Kursaal nach Stene-Dorp”

Die Radtour beginnt am Casino-Kursaal und der Guide weist auf viele Sehenswürdigkeiten auf dem Weg ins ländliche Stene hin. Über die Albert I und die Boudewijnpromenade bringt er Sie zu den Royal Galeries, dem Bibliotheksgelände, der Kreuzung Petit Paris und dem Royal Stables auch bekannt unter dem Namen Sportzentrum. Der Führer führt Sie dann über die Koninginnelaan und den “Soldatenberg” zur ‘Nieuwe Stad’, einem Friedhof und über den Sportpark ins Zentrum von Stene-Dorp. Keine Loop-Bike-Tour, aber der Führer zeigt Ihnen die Rückgabemöglichkeiten.


» Zur Buchung

Radtour “Green Ribbon”

Das ‘Grüne Band’ verbindet die grünen Bereiche, die Ostende umgeben. Entdecken Sie viele Orte, an denen es schön ist, eine Pause zu machen. Entlang der Strecke werden Sie mit Gedichten von Peter Verhelst und praktischen Informationstafeln verwöhnt. Die 35-km-lange Strecke ist sowohl mit Schildern auf dem Weg ausgeschildert, aber der Führer hält Sie auf dem "‘geraden Weg’.

Nach Vereinbarung: 2, 3 oder 4 Stunden
Anfang und Ende müssen vereinbart werden.


» Zur Buchung



Mit dem Bus -----------------------------------------------------------

Busfahrt “Gross Ostende”

Während dieser Reise wird die Stadt am Meer die meisten ihrer Reize enthült. Und Sie werden feststellen, dass es eine große Vielfalt gibt: das alte Stadtzentrum, die Erweiterung zum Westen mit einer Reihe königlicher Gebäude, die Rennbahn, die Bezirke Mariakerke und Raversijde mit der ehemaligen Domäne Prins Karel, jetzt Domein Raversyde, dem Flughafen, dem ländlichen Stene, dem Maria-Hendrikapark und den Hafenanlagen auf der Ostseite; dann die Urbanisierung am Ostufer, Fischerei und Windmühlen, Fort Napoleon in den Dünen und zurück über die Hazegras zum Mercator Yachthafen am Einkaufszentrum.

Anfang und Ende müssen vereinbart werde.


» Zur Buchung





Außerhalb von Ostende -----------------------------------------------------------

Villa Les Zephyrs, Middelkerke

‘Les Zéphyrs’ ist eine geschützte Villa aus der Zwischenkriegszeit. Sie können entdecken, wie eine Familie aus den 30er Jahren ihre Sommerferien an der belgischen Küste verbracht hat. Das Gebäude wurde im Rahmen des Projekts Coastal Histories restauriert und renoviert. Das Design der Villa geht auf ein Konzept des renommierten Gent-Architekten Oscar Van de Voorde aus dem Jahr 1910 zurück.

Anfang und Ende müssen vereinbart werden

» Zur Buchung


display: none

visibility: hidden

parent display: none

parent display: none

parent visibility: hidden

parent visibility: hidden

Auskünfte

Für einen Spaziergang von 2 Stunden bezahlen Sie € 70,00. Jede zusätzliche Stunde kostet € 35,00. Preise für Spaziergänge oder Besuche, die kürzer als 2 Stunden sind, werden bei der Reservierung vereinbart.

Der Anfrager kann jederzeit die reservierte Führung kostenlos bis zu 3 Tage vor der Führung stornieren. Spätere Stornierungen: in diesem Fall entschädigt der Anfrager die Kosten des Organisators.
- Stornierung 1 oder 2 Tage vor der Führung: € 15,00 / pro Fremdenführer
- Stornierung am Tag selber oder bei Nichterscheinen der Gruppe: Preis der Führung.
Der Fremdenführer wartet auf die Gruppe bis 60 Minuten nach der vereinbarten Anfangszeit.

Sie kommen mit einer sehr großen Gruppe? Kein Problem, der Ostender Fremdenführerverein hat genug Erfahrung und viele sachkundige Führer.



Gidsenkring Oostende - Lange Nelle
HTML     CSS